Kirche

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Ev.ref. Gemeinde Rekum.

Möchten Sie uns kennen lernen?
Auf diesen Seiten können Sie sich über unsere Gemeinde Informieren.

Rekum, im Norden Bremens an der Grenze zu Niedersachsen gelegen, hat einen ländlichen Charakter. Hier steht die Kirche noch im Dorf! Seit dem Kirchturmanbau ist Sie als solche auch zu erkennen und der Stolz der Gemeinde. Von innen ist sie von schlichter Ausstattung, freundlich und hell.

2100 Menschen gehören zur Gemeinde Rekum, und sie wächst ständig, denn es sind vor allem junge Familien, die es in diesen ruhigen und beschaulichen Ortsteil zieht. Zu den genannten Gemeindegliedern zählen auch die reformierten Christinnen und Christen in den Landkreisen Rotenburg und Verden.

Unsere Gemeinde bietet alles, was das Leben einer `normalen` Kirchengemeinde ausmacht: Jugend- und Frauenkreise, Seniorengruppen, Konfirmandenunterricht, Krabbelkreise und Freizeitarbeit. Darüber hinaus aber auch etwas besonderes, ja einmaliges im Bereich unserer reformierten Landeskirche. Seit nunmehr 20 Jahren pflegt und betreut der Evangelische Diakonieverein Rekum seine Mitglieder zuhause oder im `Haus für betreutes Wohnen` gleich neben der Kirche.

Enge Kontakte unterhalten wir zu unserer reformierten Nachbargemeinde im niedersächsischen Neuenkirchen. Vieles läuft gemeinsam.

Hinweisen möchten wir aber in diesem Zusammenhang besonders auf das gemeinsame kirchenmusikalische Engagement: So gibt es insgesamt drei Kinderchöre, eine Jugendband, einen Kammer-, einen Posaunen- und einen großen Kirchenchor. Zahlreiche Solisten wirken in geistlichen und weltlichen Konzerten mit, die nicht nur in der nächsten Umgebung einen guten Ruf genießen.

Ein Besuch einer dieser Veranstaltungen oder ein sonntäglicher Besuch in unserer Kirche und ein Spaziergang an der Weser lohnen sich allemal, seien Sie uns willkommen!

H. Falk