files/Rekum/bilder/logos/rekum_auf_weiss_180.gif

Etwas Zeit für dich!

 

Im Advent hatte ich Sie zu einem Experiment eingeladen. „10 Minuten nur für dich!“ hatte ich das Angebot für alle Rekumer genannt. 10 Minuten, die wir mit Gesprächen, einem gelesenen Text, einem Gebet oder mit Stille und Schweigen gefüllt haben.

Das kam sehr gut an! Die Rückmeld-ungen waren erfreulich. Es ist wohl so, dass uns in dieser Zeit der erzwungenen Isolation durch die Corona-Pandemie die Begegnungen und Gespräche mit anderen Menschen fehlen. Wir brauchen eben als Menschen andere Menschen, denen wir etwas erzählen können. Die uns wirklich zuhören. Die uns beachten. Dann geht es uns besser.

Deshalb mache ich weiter. Ab Donnerstag, dem 11. Februar 2021 bin ich an

  • jedem Donnerstag von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

für Sie da in der Rekumer  Kirche.
Wenn die Tür zum Kirchsaal geöffnet ist, dann kommen sie einfach herein. Die geschenkte Zeit beginnt.
Wie immer in unseren kirchlichen Räumen in der Zeit der Corona-Pandemie greift auch hier unser gut durchdachtes Hygienekonzept. Damit Sie und ich Gesund bleiben.

Eine Änderung gibt es dann aber doch:  10 Minuten waren manchmal etwas sehr kurz. Deshalb heißt es ab jetzt: „Etwas Zeit für dich!“

 

Hayno Akkermann