files/Rekum/bilder/logos/rekum_auf_weiss_180.gif

Internet schlägt Gemeindebrief!

In diesen Zeiten der Corona-Pandemie verändern sich die Dinge schnell. Das haben wir im März erlebt, als Hals über Kopf die Gottesdienste und alle Ver-anstaltungen in unserer Rekumer Kirche abgesagt werden mussten. Da haben wir Zettel an die Kirche gehängt und später im Gemeindebrief informiert.

Wer von Ihnen allerdings den Internet-auftritt unserer Kirchengemeinde unter www.rekum.reformiert.de im Blick hatte, wusste frühzeitig bescheid.

 

Aufmerksame Nutzer wurden in den letzten Wochen so über den „Osterweg“ mit den Bildern von Sieger Köder informiert. In der Osterzeit führte dieser „Osterweg“ rund um die Rekumer Kirche. Multimedial wurde dieses Angebot durch den abgedruckten QR-Code, mit dem man sich über das Handy passende Texte und Musik anhören konnte.

 

 

Im Internet haben wir auch über das Projekt „Wundertüten an der Rekumer Kirche“ informiert. In den Tüten stecken Texte und Bilder, die gut tun. Schauen Sie einfach mal vorbei!

Im Internet können wir Sie zurzeit schneller und aktueller informieren, als wir das mit dem Gemeindebrief können. Deshalb ist www.rekum.reformiert.de in diesen Tagen und Wochen immer mal einen Blick wert.

 

Hayno Akkermann